Wie ich Social Media manage. Teil 1/2

Seit ich regelmässig auf Twitter, LinkedIn und XING Inhalte veröffentliche, werde ich gefragt, wie ich die Zeit finde immer präsent zu sein, und welchen Mehrwert ich davon habe. Um es vorweg zu nehmen: Social Media und dessen Nutzen, geschäftlich oder privat, ist eine sehr individuelle Angelegenheit. Meine Erfahrung ist, dass sich auch im Jahre 2016, noch viele Personen in der D-A-CH Region, nicht intensiv mit dem Thema befasst haben. Dieser Artikel hätte schon viel früher erscheinen sollen, es sind jedoch spassigere Dinge, wie Virtual Reality und eine Drohne dazwischengekommen. Mein Social Media 101:

Warum nutze ich Social Media?

  1. Es macht mir Spass.
  2. Ich konsumieren und teile Informationen – geschäftlich und privat.
  3. Ich nutze es für Selbstmarketing Zwecke.
  4. Ich teile Interessen (Hobbies) mit Gleichgesinnten.

In erster Linie war ein grosses persönliches Interesse da: Es verknüpft Technologie und den Menschen. Erst dieses Interesse ermöglicht es die Zeit zu investieren, um sich intensiv mit dem Thema zu befassen. So habe ich die vielen Möglichkeiten erkannt, meinen Alltag etwas effizienter zu gestalten. Ein Beispiel: Ein wichtiger Teil meines Jobs ist es über Wirtschaft und Politik informiert zu sein. Ich konsumiere die Übersicht aller Neuigkeiten eines Tages über Twitter in gut 10 Minuten, und dies über verschiedene Medienhäuser und Kontinente hinweg. Für Themen, die mein Interesse wecken, kann ich den jeweiligen Artikel im Detail lesen. Nur durch die Headlines habe ich bereits eine gute Übersicht.

Continue reading

Bemerkenswert in Woche 20: Virtual Reality Malen und Spielen

 

Mein Highlight diese Woche war ganz klar: Virtual Reality und die HTC Vive. Ich habe viel darüber gelesen, dies ist jedoch kein Ersatz für das Erlebnis aus erster Hand.

Nach gefühlten 3 Minuten habe ich vergessen, dass ich in einem Microsoft Store in der 5th Ave stehe und Menschen um mich rum, meine komischen Bewegungen verfolgen. WOW!

 

Alles zu meinem Erfahrungsbericht über die HTC Vive könnt Ihr hier lesen: Virtual Reality mit der HTC Vive

Was war für Euch diese Woche bemerkenswert? Was habe ich verpasst? Ich freue mich über jeden Kommentar!

#Apps

Continue reading

Bemerkenswert in Woche 12

Bemerkenswert ist meine neue Blog Serie zu interessanten Neuigkeiten der letzten 7 Tage. Im Grunde alles, was ich über meine verschiedenen Informationskanäle während einer Woche sammle. Bemerkenswert wird jeden Freitagmorgen erscheinen und ist den allgemeinen Blog Themen Technologie im allgemeinen, Gadgets und Innovation treu.

Was war für Sie diese Woche bemerkenswert? Was habe ich verpasst? Ich freue mich über jeden Kommentar!

#Start

#Apps

#Business

Continue reading

Bemerkenswert in Woche 10

Bemerkenswert ist meine neue Blog Serie zu interessanten Neuigkeiten der letzten 7 Tage. Im Grunde alles, was ich über meine verschiedenen Informationskanäle während einer Woche sammle. Bemerkenswert wird jeden Freitagmorgen erscheinen und ist den allgemeinen Blog Themen Technologie im allgemeinen, Gadgets und Innovation treu.

Was war für Sie diese Woche bemerkenswert? Was habe ich verpasst? Ich freue mich über jeden Kommentar!

#In eigener Sache

  • Ich habe meine Präsenz gestartet und werde unterstützende Snaps posten User: fedmax7

#Business

Continue reading

Bevorstehende Gadget Tests: Fitbit Surge & LG Nexus 5X mit Office 365

Die nächsten zwei Wochen werde ich zwei Gadgets testen: Der Fitnesstracker (oder die Smartwatch?) Fitbit Surge und das Smartphone LG Nexus 5X. Es ist über 2 Jahre her, seit ich mit einer Fitbit Flex in die Welt der Fitness Tracker einstieg. Ich möchte sehen, wo Fitbit aktuell steht.

Das LG Nexus 5X ist schon seit November auf dem Markt. Ich habe es gewählt, weil es auf purem Google Andoid läuft. Ich möchte den Test speziell unter dem Gesichtspunkt der Integration von Office 365 und weiteren Microsoft Services fahren. Als Microsoftie liebe ich mein Windows Phone, möchte es jedoch nicht auslassen, bei unserer Konkurrenz über den Zaun zu schauen ;-).

Falls Ihr Tips für mich als Fitbit & Android Anfänger habt: Herzlich willkommen! Für Kommentare müsst Ihr euch übrigens nicht anmelden und die Kontaktdaten findet Ihr hier.

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.